BEHANDLUNG

Wir nehmen uns viel Zeit, weil wir auf jedes Kind und jeden Jugendlichen ganz individuell eingehen.

Slider

BEHANDLUNG

Wir nehmen uns viel Zeit, weil wir auf jedes Kind und jeden Jugendlichen ganz individuell eingehen. Unser Behandlungsspektrum umfasst die kompletten kinder- und jugendärztlichen Leistungen von der Geburt bis ins junge Erwachsenenalter.

ALLGEMEINE UNTERSUCHUNG

BEHANDLUNG BEI ALLEN AKUTEN ERKRANKUNGEN, VERLETZUNGEN UND UNFÄLLEN

CHIRURGISCHE GRUNDVERSORGUNG

PRÄOPERATIVE DIAGNOSTIK

POSTOPERATIVE NACHSORGE

ALLERGOLOGIE

In unserer Praxis diagnostizieren und therapieren wir allergische Erkrankungen im Kindesalter. Dazu zählen allergische Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege, allergische Erkrankungen der Haut sowie Nahrungsmittelallergien. Zu unseren Untersuchungsmethoden gehört unter anderem der Pricktest, um schnell und unkompliziert eine Überempfindlichkeit gegenüber bestimmten Stoffen nachzuweisen.

Die Therapie der allergischen Krankheiten ist sehr umfangreich und muss individuell angepasst werden. In der Sprechstunde erklären wir ausführlich, welche Behandlung am besten für Ihr Kind geeignet ist. Die wohl wirksamste Therapie ist die Hyposensibilisierung, eine Art „Allergieimpfung“ gegen Pollen und Hausstaubmilben. Die betroffenen Kinder erhalten winzige Mengen des Allergens verabreicht, das in höherer Konzentration eine heftige Immunreaktion auslösen würde. Dank der geringen Dosis kann das Abwehrsystem aber langsam lernen, angemessen auf Pollen, Hausstaubmilben oder Insektengifte zu reagieren. Es werden so nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache bekämpft.

KINDERPNEUMOLOGIE

Typische kinderpneumologische Erkrankungen sind Asthma bronchiale, Lungenfehlbildungen und Fehlbildungen der Atemwege, Lungenveränderungen beispielsweise nach der Beatmung von Frühgeborenen oder auch vererbte Lungenerkrankungen wie Mukoviszidose. Unter anderem führen wir kindgerechte Lungenfunktionsuntersuchungen durch, um chronische Lungenerkrankungen zu therapieren.